Wittener Krankenhausforum // Blog

Leitartikel

Innovation & Change // Führungskräfte gefordert

Innovation & Change // Führungskräfte gefordert

Die Gesellschaft befindet sich in einer Umbruchsphase. Die Digitalisierung aller Lebensbereiche schreitet voran und führt vielerorts zur Disruption, d.h. der vollständigen Verdrängung bestehender Strukturen. Auch Krankenhäuser können sich dieser Entwicklung nicht entziehen. Sie sollten sich die Frage stellen, ob sie die Zukunft des Gesundheitswesens Apple, Google & Co überlassen wollen…

Ökonomisierung sorgt für Dauerstress // Fehlanreizen frühzeitig entgegenwirken

Ökonomisierung sorgt für Dauerstress // Fehlanreizen frühzeitig entgegenwirken

Kaum ein Thema wird wohl so hitzig diskutiert wie die Ökonomisierung im Gesundheitswesen. Dabei lassen sich deren Auswirkungen ganz unterschiedlich betrachten und beurteilen, bezüglich des Auslösers herrscht jedoch in der Regel Einigkeit. Für die meisten ist die Einführung der diagnosebezogenen Fallpauschalen (DRGs) vor 13 Jahren der entscheidende Faktor, der die…

Digitalisierung // (R)eine Führungssache

Digitalisierung // (R)eine Führungssache

Digitalisierung liegt im Trend und erobert Schritt für Schritt alle Bereiche der Gesellschaft. Auch das Gesundheitswesen wird zunehmend digitaler und verändert nicht nur die Art der Versorgung, sondern auch die Zusammenarbeit der beteiligten Akteure. Wir klären, welche Chancen, aber auch welche Risiken sich für Krankenhäuser ergeben. Schöne neue Welt? Die…

Nebendiagnose Demenz // Patientenversorgung optimieren

Nebendiagnose Demenz // Patientenversorgung optimieren

Das Thema „Demenz“ gewinnt auch im Krankenhausalltag immer größere Bedeutung. Bedingt durch den demografischen Wandel steigt der Anteil an Demenzpatienten in der klinischen Versorgung immer weiter an – mit wachsenden Herausforderungen für Prozessorganisation, Personal und Finanzen. Zeit, über Veränderungen nachzudenken. Deutschland wird älter Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass…